Mi3Sep2014

tg Rehasport - erneut zertifiziert

veröffentlicht in der Rubrik: Neuigkeiten

Seit 1995 ist die Turngemeinde als Rehabilitationssportanbieter durch den Hessischen Behinderten- und RehaRehabilitations-Sportverband(HBRS) anerkannt und eine feste Größe in der Rüsselsheimer Gesundheitslandschaft.

Doch auch nach fast 20 Jahren ist es alles andere als eine Selbstverständlichkeit, dass  unsere Gesundheitssportangebote für den Rehasport zertifiziert werden. Für jede neue Zertifizierung, auch wenn es sich um Verlängerungen für bereits vorhandene Sportangebote handelt, werden Qualitätsstandarts durch den HBRS eingefordert und überprüft.

Zertifiziert für den Rehasport, Indikationsbereich Orthopädie wurden unsere Gesundheitssportangebote

Mittwoch, 9 bis 10Uhr, 10 bis 11Uhr sowie 18 bis 19 Uhr unter Leitung unseres Diplom-Sportlehres Paul Cureu.

Die Teilnahme an unseren Rehasport-Angeboten erfolgt über eine ärztliche Verordnung. Die Kosten werden durch die Ihre Krankenkasse übernommen. Für Rückfragen steht Ihnen Paul Cureu unter 06142/162884 gerne zur Verfügung.

Nicht nur unsere Fußballer sind Weltmeister, auch das Rope-Skipping Team der Turngemeinde vertrat RopeSkippingWMTeambei der WM in Hongkong sehr erfolgreich die deutschen Farben.

Einen lesenwerten Artikel der Frankfurter Allgemeinen findet Ihr hier.

Die Artikelverlinkung erfolgte mit freundlicher Genehmigung der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH.

Alle die jetzt Lust bekommen haben, die etwas andere Art des Seilspringen auszupropieren, unsere Einsteiger trainieren jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr in der Parkschule. Reinschnuppern und Ausprobieren ist jederzeit ohne Voranmeldung möglich.

 

Fr11Jul2014

Firmenlauf1Nachdem es uns unsere Sportkitakids in den vergangenen Jahren mit ihren erfolgreichen Teilnahmen am Mainuferlauf vorgemacht hatte, wurde das Sportkitateam mit Unterstützung einiger Freunde und des tg Vorstands nun selbst aktiv.

Mit gleich 4 Teams, oder auch 8 Personen, 4 Schnecken und 4 Nixen, bzw. 32 mehr oder weniger flinken Füßen, zzgl. 4 Seepferdchen wurde am Donnerstag, den 10.Juli der Rüsselsheimer Firmenlauf erfolgreich in Angriff genommen.

Dabei mußte eine knapp 5km lange Strecke vom Stadion an der Opelbrücke, durch die Innenstadt, Opelaltwerk und am Mainufer entlang, zurück ins Stadion zurück gelegt werden.

Das unsere Teams am Ende nicht ganz vorne landeten, ließ sich schon vorher erahnen, denn unsere Mannschaften hatten in der Vorbereitung eindeutig mehr Zeit in die aufwendig gestalteten Outfits gesteckt, als ins Lauftraining. So startete eines unserer Teams als Schnecken und erreichten das Ziel dann aber doch schneller, als es der Teamname und das Firmenlauf2Outfit vermuten ließ. Ein weiteres Sportkita-Team, unsere Mainnixen, dürfte die Fair-Play-Wertung sicher verpasst haben, reiteten sie doch unfairerweise auf Seepferdchen über die Strecke. Dafür gewannen Sie mit ihren außergewöhnlichen, selbstgebastelten Outfits und ansteckenden, guten Laune jedoch ganz klar die Sympathien aller Zuschauer und der weiteren gut 2.300 Mitstreiter.

Die Information, ob unsere Mainnixen, den letzten Streckenabschnitt anstatt am Ufer, im Main zurücklegten, blieb dem Verfasser dieser Zeilen verwehrt. 

Für alle vier Teams war es auch dank der vielen Sportkita-Unterstützer an der Strecke ein tolles gemeinsames Erlebnis, obwohl das anschließende gemeinsame Anstoßen mit gerstensafthaltiger Brause im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser viel.

Mo27Jan2014

Ab Februar können Mitglieder die Sportangebote gegenseitig umfangreich nutzen.tv hassloch de  logo

TG Rüsselsheim und TV Rüsselsheim-Haßloch vereinbaren Sportkooperation.

Nach sorgfältiger Vorbereitung durch gemeinsame Arbeitsgruppen auf Abteilungs- und Vorstandsebene, haben die geschäftsführenden Vorstände beider Vereine ein Kooperationsabkommen unterzeichnet und entsprechende offizielle Dokumente ausgetauscht.

Kern der Kooperation, in der beide Vereine unabhängig bleiben, ist zunächst, dass die Mitglieder der Vereine die Möglichkeit haben, die Angebote des jeweilig anderen Vereins mit zu nutzen. Dadurch erweitert und ergänzt sich das Sportangebot in seiner Vielfalt, Anzahl und Qualität. Mitglieder können fortan zwischen verschiedenen Terminen, Standorten sowie Übungsgruppen wählen, wodurch man seine gewünschte Sportart, sofern man möchte, häufiger ausüben bzw. eine neue Sportart für sich entdecken kann.

Grundsätzlich können nun die Mitglieder des TVH und der TG an allen sonderbeitragsfreien Sportangeboten des Partnervereins kostenfrei teilnehmen. Beim TV Haßloch sind dies Ski, Turnen, Koronarsport, Golf und Segeln. Sonderbeiträge sind zu entrichten bei der Turngemeinde unter anderem für das Fitnessstudio, Basketball, Tanzen – beim TV Haßloch für Tennis und Fußball.

 

Weiterlesen

Di10Dez2013

Mitglieder der Turngemeinde können kostenfrei am Training der 17 Fußballteams des Sportclub Opel teilnehmen. Vertragsunterzeichnung im Sitzungszimmer des OBUmgekehrt steht den Mitgliedern des SC Opel die Teilnahme an alle Angeboten offen, die bei der TG zum Grundbeitrag angeboten werden, unter anderem Gesundheitssport, Ski, Tischtennis und Turnen. In den Abteilungen, in denen auch TG-Mitglieder einen Sonderbeitrag leisten, haben ihn auch Mitglieder des SC Opel zu bezahlen. Das gilt beispielsweise für das Fitnessstudio, Basketball oder Tanzen.


Lob vom OB
Oberbürgermeister Patrick Burghardt sieht in der Kooperation eine Pionierarbeit: „Hier suchen zwei Vereine die Zusammenarbeit, von denen jeder für sich sehr gut aufgestellt ist.“ Seiner Meinung nach ist es erfreulich und bemerkenswert, dass die Kooperation nicht aus der Not heraus, sondern auf freiwilliger Basis geschlossen wurde. „Ich bin gespannt, was sich daraus entwickelt“, sagt Burghardt.

 

Weiterlesen

Unsere Partner und Sponsoren

Rüsselsheimer Volksbank

Hier könnte ihr Logo oder Ihre Werbung stehen...

Infos unter 06142/6 29 93

OPEL - Wir leben Autos