Für erschöpf­te, aber sehr zufrie­de­ne Gesich­ter sorg­te unser Fami­ly Fit­ness Day am ver­gan­ge­nen Sams­tag. Das abwechs­lungs­rei­che und schweiß­trei­ben­de Sport­an­ge­bot für Groß und Klein hat­te den zahl­rei­chen Teil­neh­mern eine gesun­de Gesichts­rö­te beschert. Bis zu fünf Stun­den konn­ten sich die Teil­neh­mer an ver­schie­de­nen Sport­an­ge­bo­ten wie Sen­su­al Figh­t­ing, Indoor Cycling, Step und vie­lem mehr in allen Räu­men unse­res Sport­zen­trum ausprobieren. 
Für die klei­nen Besu­cher sorg­te unter ande­rem unse­re Kin­der­be­treu­ung, sowie der Bewe­gungs­par­cour unse­res Part­ners Lyfes für viel Spaß und Abwechslung.

Und auch wer an die­sem Tag kei­ne Lust auf akti­ve Bewe­gung hat­te, konn­te sich an den Infor­ma­ti­ons­stän­den, sowie der Funk­ti­ons– und Kör­per­an­lay­se Ange­bo­ten unse­rer Gesund­heits­part­ner Viac­tiv und BKK-VBU aus­führ­lich bera­ten und tes­ten las­sen. Die Ver­ant­wort­li­chen der Turn­ge­mein­de zeig­ten sich mit der Reso­nanz sehr zufrie­den. Moni­ka Leit­zbach, die Bereichs­lei­te­rin Trend­sport, freu­te sich das alle Ange­bo­te gut bis sehr gut besucht waren, sowie über die ehren­amt­li­che Mit­ar­beit der zahl­rei­chen Übungs­lei­ter für die­sen Tag.

Auch unse­re Vor­stän­de Danie­la Schmu­de­rer und Mar­tin Skalsky waren zufrie­den: “Für das ers­te Mal sind wir sehr zufrie­den, auch wenn wir auf ein wenig mehr Reso­nanz aus unse­ren Abtei­lun­gen gehofft hät­ten. Die Fuß­bal­ler des TV Hass­loch haben es vor­ge­macht. Die­se haben unse­ren Sport­tag zur Sai­son­vor­be­rei­tung genutzt, dass hät­ten wir uns auch sehr gut bei unse­ren ver­eins­ei­ge­nen Abtei­lun­gen vor­stel­len können.”

Den Fami­ly-Fit­ness-Tag wer­den die Ver­ant­wort­li­chen der Turn­ge­mein­de nun zunächst gründ­lich aus­wer­ten, vor allem was die Ange­bo­te angeht, die der Ver­ein bis­lang nicht in sei­nem Port­fo­lio hat­te und wer weiß, viel­leicht lädt die TG bald schon regel­mä­ßig zum High Inten­si­ty Trai­ning oder Indoor Cycling.

Für alle, die am Sport­tag nicht teil­neh­men konn­ten, gilt jedoch, ein Rein­schnup­pern und Aus­pro­bie­ren der Sport­an­ge­bo­te der TG Rüs­sels­heim ist jeder­zeit und auch ohne Sport­tag möglich.