War­um Gesund­heits­sport in der TG?

Gesund­heits­sport ist nötig, da wir uns heu­te zwei Drit­tel weni­ger als vor 100 Jah­ren bewe­gen. Im Stuhl sit­zend, las­sen wir unse­re 500 Mus­keln ver­küm­mern.

Ziel des Gesund­heits­sports ist in ers­ter Linie der Erhalt und die Ver­bes­se­rung der indi­vi­du­el­len Leis­tungs­fä­hig­keit.

Außer­dem dient der Gesund­heits­sport dem Aus­gleich zum Berufs­all­tag und ist eine sinn­vol­le Ergän­zung zu wei­te­ren Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten. Die Turn­ge­mein­de hat das früh erkannt und bie­tet schon seit vie­len Jah­ren ein gro­ßes und abwechs­lungs­rei­ches Ange­bot.

 

Aber als Sport­ver­ein liegt uns selbst­ver­ständ­lich auch das Mit­ein­an­der am Her­zen – somit berei­ten auch unse­re Gesund­heits­sport­an­ge­bo­te viel Raum für Freu­de und Freun­de!

Hier fin­det Ihr unse­re Gesund­heits­sport­an­ge­bo­te als .pdf zum Down­load.

Die Teil­nah­me ist im Mit­glieds­bei­trag ent­hal­ten

 

Aikido