Sehr har­mo­nisch ver­lief die Dele­gier­ten­ver­samm­lung unse­rer Turn­ge­mein­de am Mitt­woch, den 15. Juni 2022. Nach der Pre­miè­re im ver­gan­ge­nen Jahr fand die Ver­samm­lung erneut unter den schat­ti­gen Bäu­men unse­res Wein­gar­tens auf dem Ver­eins­ge­län­de statt.

Nach der Eröff­nung und Begrü­ßung der anwe­sen­den Mit­glie­der und Dele­gier­ten durch den Auf­sichts­rat, ver­tre­ten durch Diet­mar Scheer, wur­den alle Tages­ord­nungs­punk­te kon­struk­tiv mit den Dele­gier­ten besprochen.

Unser Vor­stand, Moni­ka Leit­zbach und Mar­tin Skalsky, berich­te­te unter ande­rem von den für die TG wahr­schein­lich noch lang­an­hal­ten­den Fol­gen der Pan­de­mie. Neben der Ent­wick­lung der Mit­glie­der­zah­len berei­ten feh­len­de Übungs­lei­ter und Trai­ner die größ­ten Her­aus­for­de­run­gen. Auch die Aus­wir­kun­gen der Rezes­si­on machen sich bereits beim Ein- und Aus­tritts­ver­hal­ten der Mit­glie­der bemerk­bar. Mit Ihren eige­nen Lie­gen­schaf­ten ist die Turn­ge­mein­de zudem von den gestie­ge­nen Ener­gie­kos­ten und Ver­brauchs­ma­te­ria­li­en enorm betroffen.

Emo­tio­na­ler wur­de es, als der Vor­stand die aktu­el­le Situa­ti­on der Ten­nis­ab­tei­lung erläu­ter­te. Mit der aktu­el­len Mit­glie­der­zahl und dem Abtei­lungs­bud­get ist es lei­der nicht mög­lich die bei­den Außen­plät­ze kos­ten­de­ckend zu betrei­ben. Neben der gerin­gen Platz­nut­zung wer­den auch not­wen­di­ge Platz­dienst­stun­den nur unzu­rei­chend durch­ge­führt. Der Vor­stand emp­fahl den Dele­gier­ten, auch wenn man damit eine TG Tra­di­ti­ons­sport­art auf­ge­be, die gut 1300m² gro­ße Flä­che nach der Som­mer­sai­son 2023 einer neu­en Nut­zung zuzu­füh­ren. Ers­te Ideen, wie der Errich­tung einer mul­ti­funk­tio­na­len Sport­flä­che und einem gesell­schaft­li­chen Rück­zugs­raum für Sport­grup­pen wur­den vor­ge­stellt. Der Emp­feh­lung des Vor­stan­des wur­de ohne Gegen­stim­men, bei zwei Ent­hal­tun­gen, zugestimmt.

Der Umbau unse­res Sport­zen­trums, der nun anders als im ver­gan­ge­nen Jahr vor­ge­stellt, aus­fällt (Home­page Arti­kel), wur­de vor­ge­stellt und mit gro­ßem Inter­es­se ver­folgt. Auch wenn gro­ße Hand­werks­ge­wer­ke aktu­ell ein 3/4 Jahr Vor­lauf nach Beauf­tra­gung benö­ti­gen, ist davon aus­zu­ge­hen, dass die Mit­glie­der bei der Dele­gier­ten­ver­samm­lung 2023 schon ers­te Ände­run­gen am Sport­zen­trum wahrnehmen.

Der posi­ti­ve Jah­res­ab­schluss 2021, der nach Vor­la­ge durch das Steu­er­bü­ro vom Auf­sichts­rat und den Kas­sen­prü­fern geprüft wur­de, wur­de von den Dele­gier­ten zustim­mend bewer­tet, so dass Auf­sichts­rat und Vor­stand von den anwe­sen­den Dele­gier­ten ein­stim­mig ent­las­tet wur­den. Glei­ches galt für die Haus­halts­plan­zah­len 2022/23, bei denen der Vor­stand zwar von höhe­ren Aus­ga­ben durch ein wie­der voll ange­bo­te­nes Sport­an­ge­bot aus­geht, im Gegen­zug jedoch auch die posi­ti­ve Ein­nah­me­ent­wick­lung im ers­ten Halb­jahr 2022 berücksichtigte.

Eben­falls ohne Gegen­stim­me wur­de die aktu­el­le Bei­trags­ord­nung beschlos­sen, die in jedem Jahr eine Anpas­sung der Bei­trä­ge mit­tels Ermitt­lung durch den hes­si­schen Lan­des­preis­in­dex vorsieht.

Eine Wie­der­wahl ohne Gegen­stim­me gab es für Micha­el Böhm, wel­cher der TG somit wei­te­re drei Jah­re als Kas­sen­prü­fer zur Ver­fü­gung steht. Mit Hart­mut Hei­ring­hoff ist zudem der Auf­sichts­rat zu vol­ler Stär­ke von 7 Per­so­nen zurück­ge­kehrt. Auch er wur­de ein­stim­mig in das Gre­mi­um gewählt.

Neben der Ver­ab­schie­dung der lang­jäh­ri­gen Abtei­lungs­lei­tun­gen Anke May(Schwimmen) und Knut Schaeffter(Handball) wur­den auch die neu­en Mit­ar­bei­ter unse­res Ver­eins vor­ge­stellt. Neben Sil­ke Förs­ter, wel­che uns bereits seit letz­tem Novem­ber im Mit­glie­der­ser­vice unter­stützt, ist ab 01.Juli auch Tan­ja Fin­ken im Team. Die­se wird als Ver­eins­ma­na­ge­rin nah am Vor­stand agie­ren und zudem aktiv in die Wei­ter­ent­wick­lung des Kin­der- und Jugend­sports eingebunden.

Nach 1 1/2 Stun­den und dem Dank des Vor­stand an alle Ehren­amt­ler und Ver­eins­mit­ar­bei­ter ende­te die dies­jäh­ri­ge Delegiertenversammlung.

nächs­te TG Ter­mi­ne: 24.Juni, Aus­rich­tung des Vol­ley­ball U19 Län­der­spiels Deutsch­land-Bra­si­li­en in der Groß­sport­hal­le, 3. Juli, C(B)runchtime, der akti­ve Fit­ness­brunch zum Wein­fest, 8. bis 10.Juli, Bewir­tung Wein­gar­ten durch Ver­eins­mit­glie­der, 15. bis 17.Juli Bewir­tung Wein­gar­ten durch Übungs­lei­te­rIn­nen Trendsport